Mit Naturfasern gefüllte Compounds - Filamente für den 3D Druck

Natürliche Haptik und Optik dank natürlicher und biologisch abbaubarer Rohstoffe im 3D Druck

Questions?

Wir helfen Ihnen bei Fragen rund um Granulate für den 3D Druck!

Niklas Voß

Stellvertretender Leiter Vertrieb

+49 2154 9251-59
Biokunststoffe für den 3 Druck: Dinosaurier

Natürliche Haptik und Optik

Mit Fibrolon, dem biologisch abbaubaubaren Kunststoff auf Holzbasis, lassen sich komplexe Strukturen und Bauteile im 3D Druckverfahren problemlos individuell herstellen. Im Gegensatz zu konventionellem Holz sind der Designfreiheit jedoch kaum Grenzen gesetzt. Naturfaserverstärkte Kunststoffe sind eine perfekte Symbiose aus Holz und Kunststoff. Die attraktive Holz-Optik macht Nachhaltigkeit sichtbar.

Mit Naturfasern gefüllte Compounds – Filamente für den 3D Druck

Der 3D Druck erlebt einen regelrechten Boom, denn mit diesem Druckverfahren lassen sich sowohl einfache als auch komplexe Teile kostengünstig und schnell herstellen. Zudem soll der 3D Druck die Flexibilität erhöhen, die Prototypenentwicklung vereinfachen, aber auch die Möglichkeit geben zu Hause selber Produkte herzustellen. FKuR bietet drei verschiedenen Fibrolon® 3D Typen an, alle sind mit Naturfasern gefüllte Compounds, die biologisch abbaubar sind und sich zur Herstellung von Filamenten. Unserem Kunden colorfill macht das Drucken des Spezialfilaments mit Holzfasern mit am meisten Spaß macht. Es lässt sich nicht nur leicht drucken, sondern lässt ihren Druckraum auch wie eine Holzwerkstatt riechen, da echtes Holz in der einzigartigen Fibrolonmischung verwendet wird. Die Holzfasern verleihen einem aus Fibrolon® 3D hergestellten Bauteil eine natürliche Haptik und Optik. Die verringerte Sprödigkeit, erhöhte Flexibilität sowie die ausgezeichneten Fließeigenschaften der Filamente aus diesen Materialien ermöglichen bei entsprechenden optimalen Druckparametern einen verzugsfreien Druck von Bauteilen mit minimaler Schrumpfung. colorfill hat einen großen T-Rex gedruckt, der komplett aus Firbolon hergestellt wurde – mit einem fantastischen Ergebnis: der gesamte Druck misst 39 cm und ist 76 cm hoch. Es dauerte etwa 150 Stunden, um alle Teile zu drucken.menten für den 3D Druck eignen.

Your web browser is out of date. For a better experience we strongly recommend using Chrome, Firefox or Safari.