FKUR_Bio-Flex_FX1130_104

Innovationsforum für Biopolymere und Biokunststoffe

Berlin

Biokunststoffe und Biopolymere

Biopolymere, auch Biokunststoff oder Bioplastik genannt, haben sich aufgrund ihrer vielseitigen Eigenschaften und der hervorragenden Verarbeitbarkeit in zahlreichen Anwendungen fest etabliert. Produkte aus Biokunststoff sind dabei genauso leistungsfähig und belastbar wie Produkte aus herkömmlichen Kunststoffen. Im Jahr 2021 betrug die Größe des weltweiten Marktes für Biokunststoffe und Biopolymere 3,961 Millionen US-Dollar. Angesichts der wachsenden Nachfrage der Verbraucher nach nachhaltigen Produkten wird prognostiziert, dass der internationale Markt für Biokunststoffe und Biopolymere bis zum Jahr 2030 auf 29,691 Mio. US$ anwachsen wird.

Nutzen Sie die Veranstaltung „World Biopolymers and Bioplastics Innovation Forum“, um unseren Oliver Puffer, zu treffen, mit führenden Herstellern über die Zukunft von Biokunststoffen und Biopolymeren zu sprechen, sowie Einblicke in die Praxis zu erhalten.

FKuR-Oliver-Puffer

Oliver Puffer

Warum benötigen wir eine
Kreislaufwirtschaft?

Das Schlagwort „Kreislaufwirtschaft“ ist in aller Munde – doch wie funktioniert diese und ist Bioplastik die Lösung gegen Umweltverschmutzung und Klimawandel? In seinem Vortrag wird Ihnen Patrick Zimmermann Einblicke in das Thema „Kreislaufwirtschaft aber natürlich – Nachwachsende Rohstoffe als wesentlicher Bestandteil einer Lösung.“ geben.

Jetzt anmelden!

 

Oder wollen Sie sich einen Überblick über unsere
Granulate verschaffen?

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Portfolio an Biokunststoffen für die Kreislaufwirtschaft, Rezyklaten sowie Bio-Rezyklat-Hybriden für alle Verarbeitungsverfahren. HIER geht es zu unserem „Plastics care for Future“-Portfolio .