Terralene® rPP 3509

Einzigartige Kombination aus Rezyklat und nachwachsenden Rohstoffen mit Eigenschaften wie PP für den Spritzguss

Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt

Produktinformationen

Terralene® rPP 3509 ist ein Compound aus einem Post-Consumer- oder Post-Industrial-PP-Rezyklat mit einem biobasierten Biokunststoff. Der Anteil nachwachsender Rohstoffe dieses Rezyklat-Compounds beträgt rund 33%. Die mechnischen Eigenschaften von Terralene® rPP entsprechen denen von fossilem Neuware PP. Genau wie Terralene® PP lässt sich auf bestehenden Spritzguss-Anlagen und PP-Werkzeugen verarbeiten. Die Farbe des Compounds kann in Abhängigkeit vom eingesetzten Rezyklat naturfarben, lichtgrau oder anthrazit sein. Aktuell ist Terralene® rPP auf Anwendungen ohne Lebensmittel-Kontakt beschränkt.

Biobasierter Kohlenstoffanteil

33%

Melt Flow Rate (230°C/2,16kg)

30,0 g/10 min

Verarbeitungsverfahren

Terralene® rPP 3509 lässt sich mittels der folgenden Verfahren hervorragend verarbeiten: