Terralene® rPP 3505

Compound aus recyceltem PP und biobasiertem PE für den Spritzguss

Sicherheitsdatenblatt Technisches Datenblatt

Produktinformationen

Terralene® rPP 3505 basiert zu 33% auf nachwachsenden Rohstoffen und kombiniert Rezyklat mit Biokunststoffen. Als Rezyklatquelle kommen Post-Consumer- oder Post-Industrial-PP-Rezyklate zum Einsatz. Je nach Rohstoffquelle ist Terralene rPP 3505 in naturfarben, lichtgrau oder dunkelgrau erhältlich. Die mechanischen Kenndaten und die Verarbeitbarkeit entsprechen denen von Terralene PP oder fossiler PP Neuware. Entsprechend breit ist das Spektrum der möglichen Anwendungen, von technischen Teilen bis hin zu Verpackungen im Non-Food Bereich.

Biobasierter Kohlenstoffanteil

33%

Melt Flow Rate (230°C/2,16kg)

14,0 g/10 min

Verarbeitungsverfahren

Terralene® rPP 3505 lässt sich mittels der folgenden Verfahren hervorragend verarbeiten: