Sequentiell biologisch abbaubare Geotextilien.

Weblink: www.fnr.de

Projektträger: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR)

Laufzeit: Juli 2016 – Juni 2019

Fördergeldgeber: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Zusammenfassung: Im Rahmen des Projektes soll dazu ein neuartiger biologisch abbaubarer Geotextilfilter aus nachwachsenden, einheimischen Rohstoffen entwickelt werden. Der Geotextilfilter soll das Anwachsen der Pflanzen in technisch-biologischen Ufersicherungen ermöglichen und sich sequentiell vollständig biologisch abbauen.

Kontakt: Birgit von Hansen

Das Projekt zum Download