Mulchfolien, die aus Bio-Flex® F 1130 gefertigt werden, zeichnen sich durch besonders einfache und leichte Maschinengängigkeit und Verlegbarkeit aus. Mulchfolien ausBio-Flex® F 1130 haben den Vorteil, dass sie während ihrer Schutzfunktion an der Ackeroberfläche nicht zu schnell biologisch abbauen. Sie verrotten jedoch zügig nach dem Gebrauch, wenn sie untergepflügt wurden. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine Stärke oder Stärkederivate eingesetzt werden. Hierdurch wird die Mulchfolie aus Bio-Flex® F 1130 unempfindlich gegen Feuchte, nach z.B. Wetterschwankungen und ist somit haltbarer.